Wir können wieder Starten! Endlich eine erfreuliche Nachricht. Die Kurse starten ab den 11.05. Natürlich nur unter der Berücksichtigung der Hygienevorschriften und der entsprechenden Auflagen der Bundesregierung!

Montag:

Walking / Nordic / Walking startet am 11.05 um 17h30 und 19h15- Treffpunkt: Goch Asperden oberer Waldparkplatz

Mittwoch:

I´m Running startet am 13.05 um 17h30- Treffpunkt: Goch Asperden oberer Waldparkplatz

Donnerstag:

Walking / Nordic / Walking startet am 14.05 um 19h15- Treffpunkt: Goch Asperden oberer Waldparkplatz

Freitag in Rheinberg:

Walking / Nordic / Walking startet am 14.05 um 19h15- Treffpunkt: Leucht Parkplatz

Sobald weitere Lockerungen eintreten werde ich Euch über die weiteren Kurse frühzeitig informieren. 

Haltet weiterhin durch und bleibt gesund!

Ich hoffe wir sehen uns bald wieder.

smile   

 

 

 

 

 

 

 

ADITA Training

ADITA Training bietet dir verschiedene Möglichkeiten mit einfachen Geräten deinen Körper zu trainieren und die Gesundheit zu fördern. In der Regel stellt sich der Körper nach ca. vier Wochen auf die Trainingsbelastungen ein. Deshalb solltest Du deinem Körper in den ersten vier Wochen des Trainings nicht zu viel abverlangen. Lass es langsam angehen und dann werden sich die Erfolge recht schnell einstellen.

Wenn du deinen Körper von Beginn an zu hohen Belastungen aussetzt kann es schnell zu Verletzungen der Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen kommen. Aus diesem Grunde ist es ratsam mit einem Trainer dein Vorhaben zu besprechen um eventuelle Trainingsmethoden und Trainingspläne auf dich abzustimmen. Um deinen Körper einem optimalen Training auszusetzen können dir auch das ADITA Kettlebell Training oder das ADITA Sling Training helfen.

 

 

 

Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste anzubieten und Zugriffe zu analysieren. Deine IP-Adresse und dein User-Agent werden zusammen mit Messwerten zur Leistung und Sicherheit für Google freigegeben. So können Nutzungsstatistiken generiert, Missbrauchsfälle erkannt und behoben und die Qualität des Dienstes gewährleistet werden.